Feuerwehrverband Oberheinzenberg

Das Protokoll der Verbandsversammlung vom 25.01.2021 wird für 30 Tage bis am 10.03.2021 publiziert. Einsprachen sind bis am 10.03.2021 möglich. Danach gilt das Protokoll als genehmigt.

Gemäss Art. 11 des kantonalen Gemeindegesetzes wird das Protokoll spätestens einen Monat nach der Versammlung während 30 Tagen zur Einsichtnahme durch die Stimmberechtigten in der Gemeindekanzlei aufgelegt sowie auf der Homepage der Gemeinde aufgeschaltet. Einsprachen sind innert der Auflagefrist schriftlich an den Vorstand des Feuerwehrverbandes Oberheinzenberg einzureichen. Diese werden an der nächsten Versammlung des Feuerwehrverbandes behandelt.


 

Übungsplan Feuerwehr Oberheinzenberg

Übungsplan 2021


 

Beschlussprotokoll der Gemeindeversammlung vom 30.11.2020

Gemäss Art. 11 des kantonalen Gemeindegesetzes und Art. 14 und 15 der Gemeindeverfassung wird das Protokoll einer Gemeindeversammlung spätestens einen Monat nach der Versammlung während 30 Tagen zur Einsichtnahme durch die Stimmberechtigten in der Gemeindekanzlei aufgelegt sowie auf der Homepage der Gemeinde aufgeschaltet. Einsprachen sind innert der Auflagefrist schriftlich an den Gemeindevorstand einzureichen. Diese werden an der nächsten Gemeindeversammlung behandelt.

Urmein, 07.12.2020        Der Gemeindevorstand

Beschlussprotokoll 30.11.2020


 

Einladung zur Gemeindeversammlung vom 30. November 2020 um 20.15 Uhr in der Kirche Urmein

Traktanden:
1. Begrüssung und Wahl der Stimmenzähler
2. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 25.06.2020
3. Revision Steuergesetz
4. Budget 2021 a) Erfolgsrechnung
                         b) Investitionsrechnung
5. Festsetzung Steuerfuss 2021
6. Verschiedenes    

Der Gemeindevorstand   Walter Grass

An der Gemeindeversammlung besteht Maskenpflicht. Masken werden zur Verfügung gestellt.

Zu Traktandum 3: Das Steuergesetz liegt zur Einsichtnahme in der Gemeindekanzlei auf.


 

Öffentliche Auflage Protokoll der Jahresversammlung Tourismusverband Oberheinzenberg

Das Protokoll der Jahresversammlung vom 05.11.2020 wird, gestützt auf das Gemeindegesetz des Kantons Graubünden, vom 19.11. bis 18.12.2020 auf der Gemeinde-Homepage publiziert. Einsprachen sind innert der Auflagefrist an den Vorstand des TVO einzureichen. Erfolgen keine Einsprachen, gilt das Protokoll als genehmigt. Vorstand Tourismusverband Oberheinzenberg

Protokoll vom 5.11.2020


 

Moloks für Kehricht und Glas

Die Moloks für Kehricht und Glas an den Standorten "Dorf", "Aclas" und bei den Postfächern in Oberurmein sind erstellt. Bitte entsorgen Sie Ihre Kehrichtsäcke mit aufgeklebter Vignette und das Altglas ab sofort nur noch in die dafür bezeichneten Moloks.

Die Vignetten erhalten Sie auf der Gemeindekanzlei, im Laden in Flerden und an der Rezeption der «Aclas». In der Wintersaison können Sie die Vignetten auch im Laden bei der Skihütte beziehen.

Vielen Dank! Gemeindevorstand Urmein


 

Beschlussprotokoll der Gemeindeversammlung vom 25.06.2020

Gemäss Art. 11 des kantonalen Gemeindegesetzes und Art. 14 und 15 der Gemeindeverfassung wird das Protokoll einer Gemeindeversammlung spätestens einen Monat nach der Versammlung während 30 Tagen zur Einsichtnahme durch die Stimmberechtigten in der Gemeindekanzlei aufgelegt sowie auf der Homepage der Gemeinde aufgeschaltet. Einsprachen sind innert der Auflagefrist schriftlich an den Gemeindevorstand einzureichen. Diese werden an der nächsten Gemeindeversammlung behandelt.

Urmein, 30.06.2020        Der Gemeindevorstand

Beschlussprotokoll GV 25.06.2020


 

Trinkwasser

Am 05.05.2020 wurde in der Gemeinde Urmein das Wasser analysiert. Alle Wasserproben entsprachen den chemischen und mikrobiologischen Anforderungen der Lebensmittelgesetzgebung.

Gesamthärte: 25.1 °fH
Nitratgehalt: 5.5 mg/L (der gesetzliche Höchstwert liegt bei 40 mg/L)
Calcium: 87.5 mg/L
Magnesium: 7.93mg/L
Herkunft: Quellwasser
Behandlung des Wassers: Keine
Weitere Auskünfte: Erhalten Sie bei der Gemeindekanzlei, 081 / 651 48 78