Leistungsübersicht gemeinwirtschaftlichen Leistungen.

Die Umwelt schonen und die Energiekosten senken - ewz unterstützt Ihr Engagement für Energieeffizienz und erneuerbare Energien.

Förderbeiträge
ewz entrichtet im Rahmen der 2000-Watt Leistungen namhafte Beiträge an Solaranlagen, Wärmepumpen und weitere Stromsparmassnahmen. Informationen zu den laufenden Programmen und Aktionen finden Sie unter dem aufgeführten Link.

Energieberatung
Von der Analyse bis zur Umsetzung - ewz berät Privatpersonen und Unternehmen mit einer massgeschneiderten und vollumfänglichen Energieberatung und hilft Ihnen dabei Ihre Energiekosten zu senken. Zudem unterstützt Sie die ewz Energieberatung bei der Umsetzung von Bildungs- & Sensibilisierungsmassnahmen.

 

Weitere Informationen:

www.ewz.ch/2000-watt-beitraege

Kontakt:

ewz Energieberatung
Albulastrasse 110, 7411 Sils i.D.

058 319 68 68, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 


 

NEU: Postautokurs nach Oberurmein

Vom 21. Dezember 2019 bis 29. März 2020 werden tägliche Postautokurse von Urmein Dorf nach Oberurmein und retour ausgeführt. Dieses Angebot wird nur im Winterhalbjahr zur Verfügung stehen.

Fahrplan Oberurmein

Wir sind glücklich, damit einen Schritt weiter in der Entwicklung des ÖV's nach Oberurmein gekommen zu sein und hoffen, dass dieses Angebot rege genutzt wird. Im weiteren wird bei der Posthaltestelle Urmein ein Mitfahrbänkli eingerichtet.


 

Die Gemeindekanzlei ist am Mittwoch, 28. August 2019 geschlossen.


 

Öffentliche Mitwirkungsauflage kommunales räumliches Leitbild

Gestützt auf Kapitel 5.1.2 des Kantonalen Richtplans (Siedlungsentwicklung nach innen und Abstimmung Verkehr) sowie in Anwendung von Art. 20 des kantonalen Raumplanungsgesetzes (KRG) findet die öffentliche Mitwirkungsauflage des kommunalen räumlichen Leitbildes (KRL) der Gemeinde Urmein statt.

Auflageakten

Kommunales räumliches Leitbild (KRL) der Gemeinde Urmein

   Bericht Kommunales räumliches Leitbild     Leitbildplan

Auflagefrist

2. August bis 2. September 2019

Auflageort / -zeit

Gemeindeverwaltung Urmein, Baltermeins 8, 7427 Urmein, während der Schalterstunden oder nach telefonischer Vereinbarung.

Vorschläge und Einwendungen

Während der Auflagefrist kann jedermann beim Gemeindevorstand Urmein, Baltermeins 8, 7427 Urmein, schriftlich Vorschläge und Einwendungen zum kommunalen räumlichen Leitbild einreichen.


 

Gemeindeversammlung vom 17.06.2019

Gemäss Art. 11 des kantonalen Gemeindegesetzes und Art. 14 und 15 der Gemeindeverfassung wird das Protokoll einer Gemeindeversammlung spätestens einen Monat nach der Versammlung während 30 Tagen zur Einsichtnahme durch die Stimmberechtigten in der Gemeindekanzlei aufgelegt sowie auf der Homepage der Gemeinde aufgeschaltet. Einsprachen sind innert der Auflagefrist schriftlich an den Gemeindevorstand einzureichen. Diese werden an der nächsten Gemeindeversammlung behandelt.

Urmein, 03.07.2019        Der Gemeindevorstand

Beschlussprotokoll Gemeindeversammlung 17.06.2019


 

Kanzleimitteilung

Die Gemeindekanzlei Urmein bleibt vom 08. Juli 2019 bis am 19. Juli 2019 wegen Ferienabwesenheit der Kanzlistin geschlossen. Bei dringenden Angelegenheiten wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Fachvorstand. Der Gemeindevorstand


 

Informationsveranstaltung zum kommunalen räumlichen Leitbild

Der Gemeindevorstand Urmein hat zusammen mit der Raumplanerin Esther Casanova das kommunale räumliche Leitbild (KRL) erarbeitet. Gerne stellen wir Ihnen die bisherigen Arbeiten an einer Informationsveranstaltung vor und diskutieren mit Ihnen die kommunale Strategie der zukünftigen räumlichen Entwicklung.

Die Informationsveranstaltung ist öffentlich und findet statt:

Datum:        Montag, 29. Juli 2019
Zeit              20.15 Uhr
Ort:             Gemeindesaal Urmein

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!      Der Gemeindevorstand Urmein


 

Einladung zur Gemeindeversammlung vom 17. Juni 2019
um 20.15 Uhr im Gemeindehaus Urmein

Traktanden:

  1. Begrüssung und Wahl von 2 Stimmenzählern
  2. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 11.03.2019
  3. Jahresrechnung 2018 und Revisionsbericht 2018
  4. Wartehäuschen Postauto und Mitfahrbänkli: Kreditantrag Fr. 30'000.00
  5. Verschiedenes

Der Gemeindevorstand    Walter Grass

Zu Traktandum 3: Der Anhang zur Jahresrechnung 2018 liegt zur Einsichtnahme in der Gemeindekanzlei auf.